KrimiMeldungen 11122017, 16.16 Uhr

Nachrichten:

Printmedien online:

Elmar Krekeler auf www.welt.de
Warum dieser hartgekochte Klassiker Feminist war
„Ross Macdonalds Chefermittler Lew Archer ist im Dreigestirn der großen Detektive hinter Philip Marlowe der unbekannteste. Das muss sich ändern. „Unterwegs im Leichenwagen“ macht dazu den Weg frei.“

Elmar Krekeler auf www.welt.de
So kommt der deutsche Action-Thriller auf Weltniveau
„Eine blinde Agentin wird zum James Bond des postfeministischen Zeitalters: „Niemals“ heißt der neue Thriller von Andreas Pflüger. Die beste Actionliteratur, die man gegenwärtig für Geld kriegen kann.“

Volker Albers auf www.abendblatt.de
Wagner und Koppelstätter – die Krimis der Woche

Hanspeter Eggenberger auf www.tagesanzeiger.ch
Von der eigenen Vergangenheit eingeholt
Krimi der Woche: Die Kanadierin Sheena Kamal schuf für ihr Debüt «Untiefen» eine originelle Ermittlerin.

Hans Jörg Wangner auf www.stuttgarter-zeitung.de/
Grüße auch von Felix Krull
Ross Thomas: Der Mordida-Mann
„Ein bizarrer libyscher Oberst fährt einen gefährlichen Kurs gegen die Imperialisten in Washington. Ein geschrumpftes Terror-Quintett geht seiner Arbeit nach, üble Ex-Agenten und ein Wirtschaftskrimineller sind auch mit von der Partie. Da kann nur einer die Kohlen aus dem Feuer holen: der „Mordida-Mann“ von Ross Thomas.“

Radio und Fernsehen:

wdr.de/nollerliest
Krimi de luxe – von Candice Fox und Oliver Bottini

dradio.de
Oliver Bottini: „Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens“ – Gespräch

dradio.de
Kriminews Dezember

Peter Urban-Halle auf www.deutschlandfunkkultur.de
Wenn ein Mörder kein Täter ist
Tanguy Viel: „Selbstjustiz“

Literaturblogs und Literaturplattformen:

Krimiblogs:

krimikiste
1545: Eva Maria Fredensborg – Er wird töten
1544: Brittany Cavallaro – Holmes und ich. Die Morde von Sherringford

krimirezensionen
Blogkooperative | Insel-Spezial
Rezensions-Doppel: Ulf Torreck ‚Fest der Finsternis‘ & David Gray ‚Sarajevo Disco‘
Robert Preis | Grazer Wut

wortgestalt-buchblog.de
Ed Brubaker, Sean Phillips und Elizabeth Breitweiser – Kill or be killed #1

media-mania
Rezension des Tages: Der zweite Reiter
Einsam bist du und allein
Tausend Teufel
Rezension des Tages: Solange du atmest

krimilese
Michael Tsokos: Die Zeichen des Todes
Andreas Pflüger: Niemals

krimiscout.de
Wonder Valley: Von der Mojave-Wüste zur Skid Row

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.