KrimiMeldungen 27042020, 11.44 Uhr

Nachrichten:

Printmedien online:

KAI SPANKE auf www.faz.net
KRIMI VON XAVIER-MARIE BONNOT: Jäger des verlorenen Schatzes
„Déjà-vu-Service für informierte Fans: Xavier-Marie Bonnots neuer Krimi ist ein kulturhistorisches Namedropping und handelt nebenbei von prähistorischen Felszeichnungen, Mythen und lauter Verrückten.“

www.suedtirolnews.it
Krimi-Autor Deon Meyer hielt Apokalypse für möglich
Meyers „Fever“ weist beängstigende Parallelen zur Corona-Pandemie auf

Hanspeter Eggenberger auf www.tagesanzeiger.ch
Die Ermordete war schon lange tot
„In «Wer zweimal stirbt» lässt der schwedische Bestsellerautor Leif GW Persson wieder einmal seinen Kotzbrocken-Kommissar Bäckström ermitteln.“

Katharina Granzin auf taz.de
Großer Spaß mit Männermord
Ungleiche Schwestern in Thrillerkomödie
„Die nigerianische Autorin Oyinkan Braithwaite veröffentlicht mit „Meine Schwester, die Serien­mörderin“ ihren ersten Roman.“

Sylvia Staude auf www.fr.de
Sara Paretsky „Altlasten“: Was alles im Verborgenen liegt
Sara Paretsky lässt ihre Detektivin Vic Warshawski „Altlasten“ auf die Spur kommen.

Ralf Julke auf www.l-iz.de
Tod unterm Schwanz: Die Krimi-Anthologie, die zur ausgefallenen CRIMINALE in Hannover erschien

www.srf.ch
«Ich habe eine extreme Freiheit gewonnen»
Krimiautorin Christine Brand im Gespräch mit Jörg André

Radio und Fernsehen:

Ulrich Rüdenauer auf www.mdr.de
Andreas Camilleris letzter Krimi „Kilometer 123“
„Andrea Camilleri ist einer der meistgelesenen Autoren Italiens. Im Sommer 2019 verstarb er 93-jährig. Nun erscheint sein Krimi „Kilometer 123“, der erneut seine Meisterschaft der Figurenzeichnung unter Beweis stellt.“

Eberhard Falcke auf www.deutschlandfunk.de
„Meine Schwester, die Serienmörderin“ – Lady Macbeth in Lagos
„Wenn Ayoola einen Mann loswerden will, rammt sie ihm ein Messer in den Rücken und entsorgt das blutige Bündel in der Lagune von Lagos. Anschließend konzentriert sie sich wieder auf den Streit mit ihrer Schwester Korede. Der etwas andere Roman einer Newcomerin aus Nigeria.“

Kolja Mensing auf www.deutschlandfunkkultur.de
Die Algorithmen sind unter uns
Tom Hillenbrand: „Qube“
„Brainscans und Quantencomputer: Tom Hillenbrand liefert mit „Qube“ die Fortsetzung seines Bestsellers „Hologrammatica“. Nebenbei setzt er ein literarisches Gender-Experiment auf.“

Literaturblogs und Literaturplattformen:

polar-verlag.de
„Ich schreibe immer Tragödie. Und Arbeiterklasse.“
BENJAMIN WHITMER IM INTERVIEW MIT ALF MAYER

buch-haltung.com
ABGESOFFEN IN VENEDIG
Wolfgang Schorlau/Claudio Caiolo – Der freie Hund

kulturnews.de
Stephen King: Novellensammlung „If it bleeds“ erscheint heute

kulturnews.de
Psychokiller und dicke Karren: Hardboiled Heuner über die neuen Krimis von Ron Corbett und Wallace Stroby
„In der neuen Folge seines Krimi-Podcasts spricht Hardboiled Heuner über gleich zwei Neuerscheinungen: „Preisgegeben“ von Ron Corbett und Wallace Strobys „Zum Greifen nah“.“

BARBARA WEGMANN auf titel-kulturmagazin.net
Kriminelles und Persönliches
Ingrid Noll: In Liebe Dein Karl

Krimiempfehlung auf www.walk-the-lines.de
Doris Brockmann: „Tuppek am seidenen Faden“
„In sechs Tagen einen Roman schreiben? Adrian Tuppek traut sich das zu. Aus lauter Verzweiflung. So kühn sein Vorhaben ist, so verbissen geht er ans Werk. Im Krimi-Schreiben gänzlich unerfahren, probiert er verschiedene Geschichten aus, in denen so unterschiedliche Delikte vorkommen, wie Diebstahl, Stalking, Börsenbetrug, Fälschung, Mord und Totschlag.“

Krimiblogs:

krimikiste
1981: Robert C. Marley – Inspector Swanson und die Frau mit dem zweiten Gesicht
1980: Mariette Lindstein – Die Sekte – Deine Angst ist erst der Anfang
1979: Anne Nordby – Kalte Nacht

krimirezensionen
Deepa Anappara | Die Detektive vom Bhoot-Basar
Deon Meyer | Beute Bd. 7

Krimi-Kritik
Leif GW Persson – Wer zweimal stirbt

krimilese
Benjamin Whitmer: FLUCHT
Was ist so schön an Kilometer 123? – Andrea Camilleri: Kilometer 123
Bester Kriminalroman: Jürgen Heimbach für „Die Rote Hand“ mit dem GLAUSER 2020 ausgezeichnet

dietipperin.wordpress.com
Rezension: Die Wälder von Melanie Raabe

crimenoir
Sarah Schulman: Trüb

zeilenkino
Krimi-Kritik: „Killer Rock“ von Andrew Cartmel
Krimi-Kritik: „Late Show“ von Michael Connelly