KrimiMeldungen 11052020, 16.58 Uhr

Nachrichten:

Printmedien online:

Marlen Hobrack auf www.freitag.de
Es wird natürlich kompliziert
Katja Bohnet erzählt in multiplen Handlungssträngen vom „Fallen und Sterben“

Katharina Schmitz auf www.freitag.de
Als die Lady verschwand
Agatha Christie schrieb 66 Krimis, ihr Gatte war 14 Jahre jünger. Und einmal galt sie als vermisst, weiß Barbara Sichtermann

Joachim Feldmann auf www.freitag.de
Wiedersehen in Norwich
In Kate Weinbergs psychologischem Thriller „Die Lügner“ sucht man lange nach einem, der die Wahrheit sagt. Das ist auch ein Vergnügen für Literaturdetektive

Eva Erdmann auf www.freitag.de
Tödliche Sackgassen
Krimi Hideo Yokohama und Youngha Kim berichten in ihren Romanen von Serienmördern

Magda Geisler auf www.freitag.de
Stasi-Kasperle
In „Oktobernacht“ lümmelt und grölt das Böse

taz.de
Der Mann mit dem Hackebeil
Das Buch „Haarmann. Ein Kriminalroman“
„Auch wegen ihres Nachnamens hat unsere Autorin Frauke Hamann den neuen Roman über den Serienmörder Fritz Haarmann mit besonderem Interesse gelesen.“

Hanspeter Eggenberger auf www.tagesanzeiger.ch/
Gnadenlose Menschenjagd in Colorado
„Schiesswütige Wärter sind hinter entflohenen Gefangenen her. «Flucht» von Benjamin Whitmer gilt als «Quintessenz des Noir».“

Sylvia Staude auf www.fr.de
Elsemarie Maletzke: „Magnolienmord“: Wenn die Blausterne wieder blühen

Katharina Granzin auf taz.de
In der fremden Stadt
Ihre Figuren tun ihr Bestes, um sich unsichtbar zu machen: Eine Runde durch den Park am Gleisdreieck mit der Autorin Regina Nössler.

www.zeit.de
Ein Leben wie ein Krimi
Dietmar Steinbrenner ist Arzt – und Gerichtsgutachter. In einem neuen Buch erzählt er von seinen spannendsten Fällen.
Eine Analyse von Josef Votzi

Radio und Fernsehen:

Kolja Mensing auf www.deutschlandfunkkultur.de
Trümmer und Vergeltung
Cai Jun: „Rachegeist“
„Geisterlehre statt Wirtschaftswachstum: Der chinesische Bestsellerautor Cai Jun hat mit „Rachegeist“ einen antikapitalistischen Horrorthriller geschrieben, bei dessen Lesen man in einem Meer aus Ressentiment und Leidenschaft badet.“

Literaturblogs und Literaturplattformen:

DIETMAR JACOBSEN auf titel-kulturmagazin.net
Zwischen Glaswolle und Gummiknüppeln
Frank Goldammer: Juni 53

Krimiblogs:

krimikiste
1987: Alex Pohl – Heisses Pflaster
1986: G.S. Locke – Neon. Er tötet dich
1985: Markus Thiele – Echo des Schweigens
1984: Lesley Kara – Das Gerücht

krimirezensionen
Dirk Kurbjuweit | Haarmann
Stephen Chbosky | Der unsichtbare Freund ♬

Krimi-Kritik
Nicoals Verdan – Die Coachin
Benjamin Whitmer – Flucht

krimilese
Viveca Sten: Eiskalte Augenblicke
Ulf Torreck: Zeit der Mörder

crimenoir
Jeanine Cummins: American Dirt

zeilenkino
Women in Crime – „Ohne Delores“ von Sarah Schulman

frankrumpel.wordpress.com
Frank Göhre: Verdammte Liebe Amsterdam