KrimiMeldungen 09092020, 14.50 Uhr

Nachrichten:

www.faz.net
Punk und Tod in Gera
KRIMIBESTENLISTE IM SEPTEMBER:
Max Annas ist neuer Spitzenreiter, dicht gefolgt von Garry Disher: Die Frankfurter Allgemeine und Deutschlandfunk Kultur präsentieren die besten Krimis im September.

Printmedien online:

Doris Kraus auf www.diepresse.com/
Herbert Dutzler: „Krimi und Alkohol sind eng verbunden“

Radio und Fernsehen:

Tobias Gohlis auf www.deutschlandfunkkultur.de
Von Unzulänglichkeiten, Angst und Dummheit
„Kupferdiebstahl, Gewalt und Trunkenheit am Steuer: Garry Disher erkundet in seinem Roman „Hope Hill Drive“ das menschenleere Nichts von Südaustralien. Die moralische Reflexion bleibt den Lesern überlassen – ein hervorragender Krimi.“

Wolfgang Schneider auf dradio.de
Gerhard Henschel: „Soko Heidefieber“

Bianca Schwarz auf hr-online.de
Ilija Trojanow: „Doppelte Spur“

www1.wdr.de
Verschwörungskrimi aus Florida
-Spannende Aufdeckung einer skrupellosen Verschwörung
-Zum zweiten Mal mit John Grisham auf Camino Island
-Entspannte Atmosphäre zwischen Buchliebhabern in Florida
John Grisham – Das Manuskript

Literaturblogs und Literaturplattformen:

PETRA PLUWATSCH auf buecheratlas.com
Max Annas legt nach: Sein neuer DDR-Krimi handelt vom Mord an einem Punker

DIETMAR JACOBSEN auf titel-kulturmagazin.net
Unter falscher Flagge
Horst Eckert: Im Namen der Lüge

Krimiblogs:

krimirezensionen
Anne Nørdby | Kalte Nacht
Michael Connelly | Late Show

Krimi-Kritik
Steph Cha – Brandsätze

frankrumpel.wordpress.com
Joachim B. Schmidt: Kalmann

krimilese
STONEBURNER von William Gay, dem Mann, der die Gänsfüsschen mit Füßen tritt

buch-haltung
Steph Cha – Brandsätze