KrimiMeldungen 27012021, 10.33 Uhr

Nachrichten:

Printmedien online:

Hanspeter Eggenberger auf www.tagesanzeiger.ch
Einbrechen, Drogen kaufen – aber dann geht was schief
„In «Der Bruch» geht Doug Johnstone der Frage nach, warum Jugendliche kriminell werden. Ein düsteres Buch über disfunktionale Familien. Doch einen Lichtschimmer gibt es.“

Fritz Göttler auf www.sueddeutsche.de
Gemeine Kälte
„Ein spontaner Tausch, ein politischer Mord und ein Feind im Innern: Neue Kriminalromane von Julie Clark, Iva Procházková und Mick Herron.“

FLORIAN BALKE auf www.faz.net
Ein Koffer in Berlin
Adieu, Marthaler: Matthias Altenburg hat wieder einen Jan-Seghers-Krimi geschrieben. Mit neuem Ermittler, der Teil einer Berliner Sondereinheit ist. Am Dienstag stellt er ihn live aus Frankfurt vor.

ANDREAS CONRAD auf www.tagesspiegel.de
So spannend sind Berlins Krimi-Geschichten der zwanziger Jahre
Die Hörspielreihe „Dark Berlin“ erzählt wahre Kriminalgeschichten aus Berlins zwanziger Jahren. Auch andere Audioformate greifen alte Fälle auf.

Radio und Fernsehen:

Thomas Wörtche auf www.deutschlandfunkkultur.de
Russische Machtspiele
Iva Procházková: „Die Residentur“

blog.wdr.de/nollerliest
Allerfeinste Genrekunst: “Dark” von Candice Fox

Annemarie Stoltenberg auf www.ndr.de
Nicci French: „Eine bittere Wahrheit“
„Das Gerichtsdrama „Eine bittere Wahrheit“ entwickelt sich so spannend und dramatisch, dass beim Lesen der Atem stockt.“

Christian Blees auf www.deutschlandfunk.de
Die Mutter der sympathischen Verbrecher
100. Geburtstag von Patricia Highsmith
„Bereits ihr erster Roman, „Zwei Fremde im Zug“, wurde von Alfred Hitchcock verfilmt und zum Bestseller. Krimiautorin Patricia Highsmith gelang es unnachahmlich, Mörder oder Erpresser sympathisch erscheinen zu lassen. Am 19. Januar 1921 wurde sie in Fort Worth, Texas, geboren.“

Literaturblogs und Literaturplattformen:

Martin Oehlen auf buecheratlas.com
Mord ohne Leiche: Ottessa Moshfeghs subtiles Psychodrama „Der Tod in ihren Händen“

Walter Delabar auf literaturkritik.de
Über die Bürgerpflicht
„Marseille.73“: Dominique Manottis Lehrstück über den Fremdenhass

Manfred Orlick auf literaturkritik.de
Eine geheimnisvolle Schriftstellerin
Neuerscheinungen zum 100. Geburtstag von Patricia Highsmith

Peter Hintz auf www.54books.de
Autorin der Männer – Patricia Highsmith im Spiegel aktueller Geschlechterdiskurse

kulturnews.de
Die besten Krimis 2021: Empfehlungen für den Januar

www.swrfernsehen.de
ZOE BECK BEI LESENSWERT MIT DENIS SCHECK

talknoir.podigee.io
Talk Noir zu Doug Johnstone „Der Bruch“

Krimiblogs:

detlef-knut.de
„Liebestöter“ von Alma Bayer
»Weihnachten in Paris« von Georges Simenon
„Mörderisches Sachsen“ von Eveline Schulze
„Leise rieselt der Tod“ von Uli Aechtner

Krimi-Kritik
Doug Johnstone: Der Bruch

krimirezensionen
Volker Kutscher | Olympia (Band 8)

krimilese
Fred Sellin: Nur Heringe haben eine Seele

kriminalakte
„Wilderer“ – das ausgezeichnete Debüt von Tom Franklin

crimenoir
Candice Fox: Dark
Lang lebe die Krimi-Bestenliste!

zeilenkino
Zum 100. Geburtstag von Patricia Highsmith