KrimiMeldungen 21092021, 11.48 Uhr

Nachrichten:

www.boersenblatt.net
Harzer Hammer für Frauke Buchholz
Die Krimiautorin Frauke Buchholz ist beim Auftakt des Mordsharz-Festivals am 15. September mit dem Harzer Hammer 2021 ausgezeichnet worden – für Ihren bei Pendragon erschienenen Roman „Frostmond“.

www.boersenblatt.net
„Krimifans aus der Schockstarre holen“
Das Hamburger Krimifestival, das im vergangenen Jahr wegen des Teil-Lockdowns abgesagt werden musste, findet in diesem Jahr wieder statt – vom 2. bis 6. November. Für den Besuch der Veranstaltungen soll das 2G-Prinzip gelten.

Printmedien online:

Hanspeter Eggenberger auf www.tagesanzeiger.ch
Ein Verbrecher alter Schule
Garry Disher zum Zweiten: Wenige Wochen nach dem Polizeiroman «Barrier Highway» liegt jetzt die brillante Gangstererzählung «Moder» des australischen Altmeisters vor.

Hanspeter Eggenberger auf www.tagesanzeiger.ch
Eine Frau bricht aus, die andere treibt tot im See
Die US-Autorin Laura Lippman schildert in ihrem aussergewöhnlichen Sixties-Roman «Wenn niemand nach dir sucht», wie rassistisch und sexistisch Mordermittlungen sind.

Günther Grosser auf www.berliner-zeitung.de
So hässlich ist Berlin selten wie in Susanne Saygins Roman „Crash“
Ein exzellent recherchierter Thriller über Machenschaften rund ums Bauen samt juristischer Firewall – einer feinen Berliner Großkanzlei.

www.faz.net
Fantasievoller Wien-Krimi: «Die Möbel des Teufels»
Der einarmige Privatdetektiv Markus Cheng hat in den Romanen von Heinrich Steinfest bereits einige seltsame Fälle zu lösen bekommen. In seinem neuesten Buch «Die Möbel des Teufels» geht es besonders skurril zu.

Thomas Emons auf www.waz.de
Mülheimer Krimiautor schickt seinen Ermittler in die Wüste
Jörg Juretzka hat sich als Krimiautor einen Namen gemacht. Jetzt stellt er seinen neuen Roman in der Ruhr Gallery in Mülheim vor. Tatort: Afrika.

KAI SPANKE auf www.faz.net
Sie war an nichts und allem schuld
Alexis Schaitkin erzählt in ihrem Debütroman vom Tod einer Frau auf einer Karibikinsel. Es geht um eine dysfunktionale Familie, den Zusammenhang von Hautfarben und Privilegien – und die Faszination mysteriöser Kriminalfälle.

Sylvia Staude auf www.fr.de
Stephen King: „Billy Summers“ – Der gute Auftragskiller
Stephen Kings Kriminalroman über „Billy Summers“, der das Töten im Irak lernt und dann zu vermarkten weiß.

Radio und Fernsehen:

www.ndr.de
Till Raether über seinen neuen Danowski- Krimi „Hausbruch“

www1.wdr.de
Krimi-Service: Schauplätze Russland und Glasgow
Während es in „Russische Botschaften“ von Yassin Musharbash um die Gefährlichkeit des investigativen Journalismus geht, spielt „Ein frommer Mörder“ von Liam McIlvanney im Glasgow der 60er Jahre. Zwei Krimi-Rezensionen von Ingrid Müller-Münch.

Tobias Gohlis auf www.deutschlandfunkkultur.de
Der Orkan in uns
Wenn Enge, Einsamkeit und Bigotterie in Gewalt umschlagen: Christoffer Carlsson erzählt in „Unter dem Sturm“ von einem Mord in einem entlegenen schwedischen Dorf und der schweren Last eines familiären Erbes.

Thomas Wörtche auf www.deutschlandfunkkultur.de
Rustikales Landleben
Landbewohner, Städter und ein Wildschwein namens Big John: Castle Freeman erzählt in seinem Krimi „Herren der Lage“ mit viel Witz und Lakonie von einer Handvoll kreativer Hinterwäldler – und einem Sheriff, der es am liebsten ruhig angehen lässt.

Kolja Mensing auf www.deutschlandfunkkultur.de
Jahre in Schneekugeln
James Sallis ist der dunkle Philosoph unter den amerikanischen Thrillerautoren. Sein Ausnahmekrimi „Sarah Jane“ erzählt von einer Polizistin mit einer zweifelhaften Vergangenheit und stellt die Frage nach der Erzählbarkeit eines Lebens.

www1.wdr.de
Krummer Hund: Pubertät, Wut und ein Kriminalfall
Hoch und Tiefs eines verunsicherten 15-Jährigen
Hautnahes Portrait verknüpft mit einem Kriminalfall
Spannend und mit einer Portion Humor
Juliane Pickel – Krummer Hund

www1.wdr.de
Der Tintenfischer: Commissario Morellos zweiter Fall
Flüchtlingskrise, Zwangsprostitution, Mafia
Commissario Morello ermittelt in Sizilien
Ein Krimi, der unter die Haut geht
Wolfgang Schorlau und Claudio Caiolo – Der Tintenfischer

Literaturblogs und Literaturplattformen:

Petra Pluwatsch auf buecheratlas.com
Nie wieder auf diese Insel: Douglas Skelton erzählt mit archaischer Wucht die Kriminalgeschichte der „Toten von Thunder Bay“

Till Raether auf www.54books.de
Die Verantwortung der Krimi-Autor*innen: Einige Forderungen an ein obrigkeitshöriges Genre

Krimiblogs:

detlef-knut.de
„Wo das Licht herkommt“ von Clementine Skorpil
„Schweig!“ von Judith Merchant
»Noch ein Mord, Mylord« von Ralf Kramp
»2nd Chance« James Patterson/ Andrew Gross
„Waldeskälte“ von Martin Krüger

Krimi-Kritik
Garry Disher: Moder
Laura Lippman: Wenn niemand nach dir sucht

krimikiste
2106: Stuart Turton – Der Tod und das dunkle Meer
2105: Alexander Hartung – Nicht als Staub

www.booknerds.de
Franziska Franke – Sherlock Holmes und das Orakel der Runen
Martin Conrath – Das Archiv des Teufels
Philipp Gurt – Der Puppenmacher

krimirezensionen
Simon Beckett | Die Verlorenen (Band 1)
Yassin Musharbash | Russische Botschaften