KrimiMeldungen 15052018, 13.02 Uhr

Nachrichten:

Printmedien online:

Georg Patzer auf www.stuttgarter-zeitung.de
Auf der Jagd nach dem lächelnden Mörder
Henrik Siebold: Inspektor Takeda 3 und der lächelnde Mörder
„Henrik Siebold schickt seinen japanischen Ermittler Kenjiro Takeda wieder los. Der dritte Fall ist vertrackt und gut geschrieben, von ein paar Stolpersätzen abgesehen, meint unser Killer&Co-Rezensent Georg Patzer.“

Armin Greune auf www.sueddeutsche.de
Caro und die bösen Schwestern
„Inga Persson, Nordlicht und Wirtin der Dießener Schatzbergalm, hat einen Ammersee-Krimi geschrieben. Nach packendem Beginn tappt die Autorin jedoch in so manche Klischee-Falle und offenbart zudem ein fragwürdiges Frauenbild“

Sonja Hartl auf www.tagesspiegel.de
Im Garten des Teufels
„Florida in Zeiten der Prohibition: Südstaaten-Autor James Carlos Blake erzählt in „Red Grass River“ die Geschichte des Alkoholschmugglers John Ashley.“

Radio und Fernsehen:

blog.wdr.de/nollerliest
Aktuelle Bestseller – von Frank Schätzing, Celeste Ng, Alexander Schimmelbusch

Christian Beisenherz auf www1.wdr.de
A. J. Finn – The Woman in the Window
WDR 2 Krimitipp

Cathrin Brackmann auf www1.wdr.de
„Mord in Cornwall“ von John Bude
„Erstmals 1935 erschien dieses Krimidebüt des britischen Autors Ernest Carpenter Elmore, der sich dafür das Pseudonym John Bude zugelegt hat – eine echte Wiederentdeckung.“

Stefan Keim auf www1.wdr.de
„Äquator“ von Antonin Varenne
„Antonin Varenne schickt in seinem neuen Roman „Äquator“ einen einsamen Mann durchs mittlere Amerika. Pete Ferguson lebt in einer mehr als harten Welt und sucht nach einem Ort, an dem seine Verbrechen vergessen sind.“

swr/swr2
Dror MishaniDie schwere Hand.: Die schwere Hand. Avi Avraham ermittelt
Katharina Borchardt im Gespräch mit Thomas Wörtche.

Katrin Schumacher auf www.mdr.de
Buch-Empfehlung: „Slade House“David Mitchell spielt mit dem Horror
„Nachgelegte Geisterstunde: David Mitchells neuer Roman „Slade House“ ist ein Spin-off seines letzten großen Buches „Die Knochenuhren“ – und funktioniert als Schauerstück genauso wie als Eintrittstor für sein Werk. Ein ebenso gelehrtes wie trashiges Vergnügen.“

Literaturblogs und Literaturplattformen:

www.buchmarkt.de
Sabine Thiesler: “Die Abbildung der Realität in Thrillern muss exakt sein, damit Fiktion glaubwürdig sein kann”
Sabine Thiesler im Autorengespräch über ihren neuen Thriller „Zeckenbiss“ (Heyne)

culturmag.de/crimemag
Editorial Ausgabe Mai

Thomas Adcock: Trump-Drunk. ‘End Times’ for ‘Pipsqueak Putin’
Robert Rescue: The real Neumünster Shit
Street Scenes/ Street Crimes –Miniaturen von Nadja Burkhardt, Fotos von Carsten Klindt
Katja Bohnet: Frauenspannung
Alf Mayer: The Making of Stanley Kubrick
Helmut Zanker: Mister Dynamit, 21 Jahre später
C.H. Guenter: Schreibschule eines Erfolgsautors
Kolumne John Harvey: Looking at Lester

Phil Williams: Klassenunterschiede – My End of Empire
Alf Mayer: Serielles Erzählen mit der „Gartenlaube“ und Schiffbruch als Topos.
Markus Pohlmeyer: Die Science Fiction Hall of Fame 2
Hazel Rosenstrauch: Dubravka Ugresic „Das Ministerium der Schmerzen“
Katja Bohnet: Denise Mina „Blut Salz Wasser“
Sonja: Jordan Harper „Die Rache der Polly McClusky“
Constanze Matthes: Jesmyn Ward „Singt, ihr Lebenden und ihr Toten, singt“
Peter Münder: Tania Chandler „Ein drittes Leben“
Ulrich Noller über Trümmerkrimis
Alf Mayer: Zwei Sachbücher über Verschwörungstheorien

Film:
Alf Mayer: Gobal-Serie „McMafia“
Simon Hauck: Serie „Gomorrha 3“
Claudia Schwartz: Siegeszug der Serien
Dominique Ott: „Avengers – Infinity War“
Sonja Hartl: „A Beautiful Day“
Alexander Jöckel: „Wonderwoman“
Interview Olaf Möller mit Robert Schwentke zu „Der Hauptmann“

Schatzsuche – Neuerscheinungen
Veranstaltungen
Krimi-Gedicht

Bloody Chops
Ray Celestin: Höllenjazz in New Orleans
Don Chaon: Der Wille zum Bösen
Ernst Dronke: Polizei-Geschichten
Frank Heller: Die Diagnosen des Dr. Zimmertür
Anthony Horowitz: Die Morde von Pye Hall
Mittelweg 36: Thema Rebellenherrschaft
Joyce Carol Oates: Pik-Bube
Ruth Rendell: Die Tote im Pfarrhaus
Thomas Rydahl: Der Einsiedler
Antonin Varenne: Äquator
Andy Weir: Artemis

Krimiblogs:

krimikiste
1603: Tim Erzberg – Sturmfeuer
1602: Katrine Engberg – Krokodilwächter
1601: Herbert Dutzler – Am Ende bist du still

Krimi-Kritik
Raphaël Confiant – Unbescholtene Bürger

krimi und mehr
Katja Kleiber – Die Eifelhexe

wortgestalt-buchblog.de
Wallace Stroby – Fast ein guter Plan

crimealleyblog
The needle tears a hole, the old familiar sting …

krimimimi
Interview mit Nicholas Searle zu seinem Thriller „Verrat“

media-mania
Nachts am Askanischen Platz
Ist die Katze aus dem Haus
Nicht ein Wort

dietipperin.wordpress.com
Rezension: The woman in the window von A. J. Finn