KrimiMeldungen 2609018, 10.44 Uhr

Nachrichten:

www.faz.net
Horst Bosetzky gestorben
„-ky ist tot. Der Soziologe Horst Bosetzky galt als Erfinder des sozialkritischen deutschen Krimis – und als nimmermüder Erzähler Berliner Geschichten.“

Crime Cologne
Das Krimifestival findet vom 1.-7. Oktober statt.
Die Jury des Crime Cologne Award 2018 hat folgende drei Titel für die Shortlist nominiert:
»Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens« (Dumont) – Oliver Bottini
»Cambridge 5. Zeit der Verräter« (Limes) – Hannah Coler
»Sakari lernt, durch Wände zu gehen« (Galiani) – Jan Costin Wagner

www.boersenblatt.net
Fritz Lehner für „NITRO“ prämiert
Leo-Perutz-Preis für Wiener Kriminalliteratur 2018
„Der österreichische Schriftsteller und Regisseur Fritz Lehner hat für seinen Krimi „NITRO“ den Leo-Perutz-Preis für Wiener Kriminalliteratur erhalten. Die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung wurde am 19. September im Wiener Rathaus überreicht“

Jens Dirksen auf www.nrz.de
NRW im Zeichen des Krimi-Festivals “Mord am Hellweg“
Zum Start des größten Krimi-Festivals Europas: Veranstaltungstipps und ein Interview mit Autor Reinhard Jahn über Regional-Krimis.

Printmedien online:

Marcus Müntefering auf www.spiegel.de
Vorsicht, der „Dirty Harry“ von Glasgow ermittelt
Siebzigerjahre-Krimi
„Auf die Straßen einer Arbeiterstadt führt „Blutiger Januar“ von Alan Parks. Glück verspricht hier nur das nächste Heroin-High, erkauft wird der Rausch durch Sex. Und Satanismus kostet extra.“

Meike Kolodziejczyk auf www.fr.de
„Im Schatten der Arena“
Krimi um Profifußball und Homosexualität
„Mara Pfeiffer einen Krimi geschrieben, der im Umfeld des 1. FSV Mainz 05 spielt – und ein großes Tabu aufgreift: Homosexualität und Homophobie im Profifußball der Männer.“

Tobias Krause auf www.nzz.ch
Drei Tote und ein Krokodil – Assaf Gavron inszeniert in Tel Aviv einen wilden Krimi
„Er fährt Taxi in Tel Aviv, unterzieht seine Fahrgäste gern einmal einem kleinen Geschichtsexamen und soll nun plötzlich einen Mordfall lösen. Dabei lässt Assaf Gavrons Romanheld die Leser wie durch ein farbiges Kaleidoskop auf Israels Gesellschaft blicken.“

Oliver Jungen auf www.zeit.de
Arschcool in den Burn-out
„Mexikoring“
„Sprachlich ist Simone Buchholz’ neuer Krimi fulminant. Und inhaltlich? Na ja“

Radio und Fernsehen:

blog.wdr.de/nollerliest
Bei der Crime Cologne: Zwei Mal “Noller liest live” – mit Susanne Saygin und Max Annas

www.deutschlandfunkkultur.de
Die Rückkehr des „Hardboiled Detective“
Karl Wolfgang Flender: „Helden der Nacht“
Moderation: Joachim Scholl

Ulrich Noller auf www.deutschlandfunkkultur.de
Shakespeares tragischer Held als korrupter Cop
Jo Nesbø: „Macbeth“

Udo Feist auf www1.wdr.de
Chan Ho-kei – Das Auge von Hongkong
WDR 2 Krimitipp
„Er weiß, worauf es ankommt, ist ein genauer Beobachter und zieht messerscharfe Schlüsse. Und er hat eine ganze Menge gesehen. Er ist „Das Auge von Hongkong“ – ein Polizist und seine Stadt.“

Literaturblogs und Literaturplattformen:

Barbara Tumfart auf literaturkritik.de
Commissario Brunettis 27. Fall
„Die amerikanische Autorin Donna Leon macht einmal mehr und unverändert niveauvoll Lust auf das kriminelle Venedig“

Krimiblogs:

krimikiste
1649: Mick Finley – Arrowood. In den Gassen von London
1648: J.S. Monroe – Finde mich, bevor sie es tun
1647: Marc Raabe – Schlüssel 17
1646: Ule Hansen – Blutbuche

krimi und mehr
Schmerzensgeld von Michael Opoczynski
Martina Aden – Kluntjemord
Müritz, Mord und Mückenstich von Charly von Feyerabend
Hiltrud Baier – Helle Tage, helle Nächte
Michael Connelly: Die Verlorene

krimimimi
Steckbrief zu „Pik-Bube“ von Joyce Carol Oates

krimirezensionen
Claudia Piñeiro | Der Privatsekretär
Karen Ellis | Die im Dunkeln
Jane Harper | Ins Dunkel Bd. 2

crimenoir
Jane Harper: Ins Dunkel

wortgestalt-buchblog.de
Reblogged | Sam Millar – True Crime
Adrian McKinty – Der sichere Tod
Reblogged | Brian McGilloway – Borderlands
Ken Bruen – Jack Taylor fliegt raus
Reblogged | Lisa McInerney – Glorreiche Ketzereien

Krimi-Kritik
Andreas Niedermann – Blumberg

crimealleyblog
Ode an die Angst
Daly Business

buch-haltung
Jo Nesbo – Macbeth

media-mania
Rezension des Tages: Der Reisende: Island Krimi
Rezension des Tages: Der Richter und sein Henker

RECOIL
Andrew Brown: Teuflische Saat